Werbung

Camping mit Yelloh! Village

-Werbung-
Hallo meine Lieben,
heute berichte ich euch über unsere Erlebnisse beim Camping, wo wir waren und natürlich möchte ich auch noch einen tollen Anbieter für Camping der Spitzenklasse empfehlen.
Als wir noch keine Kinder hatten, sind mein Mann und ich regelmäßig campen gewesen, es ging immer nach Fehmarn 🙂 Ich liebe Fehmarn, mein Wunsch war es irgendwann mal dort zu leben und mal schauen, vielleicht erfüllt sich dieser Wunsch irgendwann einmal. Wir haben einige Campingplätze ausprobiert, am Ende war es der schöne Campingplatz Wallnau. Hach wie toll waren die Nächte im Zelt, mit einer kleinen Lampe und einem Brettspiel war richtig lustig gewesen.

Wenn, es doch mal zu kalt wurde konnte man sich dort auch einen Wohnwagen mieten. Mit Emmy waren wir früher auch oft auf Campingplätzen, für Kinder ist das alles ja nochmal viel aufregender und sie hatte immer viel Spaß. Jetzt kommt Louis in das Alter wo man auch mit ihm auf einen Campingplatz fahren kann, ich bin schon gespannt wie er es findet im Zelt oder Wohnwagen zu schlafen. Da wir mehrmals im Jahr mit dem Auto nach Spanien fahren, ist es für uns interessant auch mal ein paar Campingplätze im Ausland zu testen und auf der Suche bin ich dann auf Yelloh! Village gestoßen.

logoYV
Seit 15 Jahren ist Yelloh Village die Marke für Camping der Spitzenklasse. Yelloh! Village gibt es an mehr als 65 Standorten in Frankreich, Spanien und Portugal. Für uns sind Frankreich und Spanien sehr interessant 🙂 Das Team von Yelloh! Village ist sehr engagiert alle Wünsche ihrer Feriengäste zu erfüllen, dabei legen sie besonderen Wert auf:
– Freundlicher Empfang unserer Gäste
– Engagement
– Natur und Authentizität
– Zum Feiern inspirierende Atmosphäre
– Mit diesem Ziel bieten Ihnen die schönsten Freilufthotels insbesondere:
– Eine benutzerfreundliche, effiziente Website
– Qualifizierte, mehrsprachige und sympathische Mitarbeiter
– Unterkünfte der Spitzenklasse mit hochwertiger Infrastruktur
– Umweltschutz und eine naturbelassene Umgebung in einem außergewöhnlichen natürlichen Rahmen
– Eine große Auswahl an Freiluftaktivitäten und spielerischen und sportlichen Vergnügungen

Was ich ganz toll finde ist das man dort auch ein Babyset gestellt bekommt, also muss man kein Reisebett selber mitbringen und auch keinen Hochstuhl. Das finde ich wirklich einen tollen Service. Animation, Aktivitäten und eine große Pollandschaft sind im Preis mit inbegriffen. Es gibt Mini-Clubs für die Kleinen (für jedes Alter), Erlebnisbäder, Programm am Abend, Orte zum entspannen und noch vieles mehr. Ein mehrsprachiges Team ist auch vor Ort und hat immer ein offenes Ohr für die Gäste.
Aquitaine-Yelloh!-Village-le-littoral-3-chambres  Aquitaine-Yelloh!-Village-Le-Panorama-du-Pyla
Auf der Website von Yelloh! Village könnt ihr euch mal umschauen: http://www.yellohvillage.de/
Yelloh! Village ist die Meinung ihrer Gäste sehr wichtig, am Ende des Aufenthalts bekommt man einen Fragebogen. Dort wird gefragt wie Zufrieden die Gäste waren, was man verbessern kann uvm. Das Team ist stets bemüht Kritik und auch Wünsche umzusetzen, anhand des Feedbacks der Gäste entwickelt sich Yelloh! Village stetig.
Dank der stetigen Verbesserungen seiner Einrichtungen errangen die Campingplätze von Yelloh! Village bereits Auszeichnungen mit dem Label „Bester Campingplatz“ oder die Aufführung im „Michelin Camping“.

Kanntet ihr Yelloh! Village schon? Wir werden definitv in Frankreich oder Spanien ein paar Tage Urlaub mit Yelloh! Village testen und euch natürlich darüber berichten.

Eure Dine

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Powered by themekiller.com